Sehr geehrte Leser/innen,

  
nachhaltige Cashflows machen Investitionen in Real Assets besonders attraktiv. Als Real Assets bezeichnet man Anlagen in Sachwerte wie Immobilien, erneuerbare Energien, Wald oder auch Investitionen in Infrastruktur wie Straße, Flughäfen, Schienen- Telekommunikations- und Energienetze sowie in Schulen, Krankenhäuser und andere öffentliche Einrichtungen.

Mit der Themenauswahl in der heutigen Ausgabe des Newsletters möchten wir Ihnen einen aktuellen Einblick in unsere Welt der Real Assets geben.
 
MEHR ERFAHREN

Capcora berät Schöller Wind bei der Veräußerung des Onshore Windparks „Windhöhe I“, bestehend aus neun Windenergieanlagen vom Typ Vestas V112 und einer Gesamtkapazität von 29,7 MW

 
Das auf Real Assets spezialisierte Beratungshaus Capcora hat erneut den Verkaufsprozess eines Onshore Windparks erfolgreich begleitet. Die Schöller Wind GmbH aus Reutlingen hat Capcora als Transaktionsmanager mit der Platzierung des Projektes bei institutionellen Investoren beauftragt.

„Wir haben Capcora mit der Identifikation und dem Benchmarking geeigneter Investoren beauftragt und können sagen, dass wir mit dem Ergebnis äußerst zufrieden sind“, so Willi Schöller, geschäftsführender Gesellschafter der Schöller Wind GmbH.
 
MEHR ERFAHREN

Rekordjahr auf dem Pflegeimmobilienmarkt: Allein in den ersten 9 Monaten wurden gemäß aktuellen Studien bereits 2,4 Mrd. EUR investiert. Tendenz steigend: Bis 2030 gibt einen Bedarf an 380.000 neuen Pflegeplätzen und 240.000 Pflegeplätze müssen auf den neuesten Stand gebracht werden, was zusammengenommen ein Investitionsvolumen von etwa 54 Mrd. EUR bedeutet.

 
Institutionellen Immobilieninvestoren und private Anleger haben diesen Trend bereits erkannt. Neben langfristig stabilen Cashflows macht insbesondere der relativ geringe Managementaufwand durch die Verpachtung an einen leistungsfähigen Betreiber dieses Investment attraktiv.

WIR BIETEN
  • Zugang zu spezialisierten Mezzanine Zwischenfinanzieren für Ankauf, Revitalisierung oder Projektrealisierung für den Zeitraum bis zum Weiterverkauf an Investoren
     
  • Projekt- und Investitionsmöglichkeiten für interessierte Investoren auf der Suche nach attraktiver Portfoliobeimischung
MEHR ERFAHREN

Capcora betritt neues Terrain. Der niederländische PV-Markt entwickelt sich zu einem attraktiven Investitionsstandort für institutionelle Investoren.

 
Bis zum Jahr 2012 war in den Niederlanden der Anreiz zum Ausbau von Solarenergie sehr überschaubar. Seit den letzten Reformen des Förderprogramms ‘Stimulering Duurzame Energieproductie‘ (SDE), einem Prämienmodell mit Auktionselementen, ist beim Ausbau der PV-Anlagen ein klarer Aufschwung zu erkennen. Im Jahr 2015 wurde mit 437 MW an installierter Leistung ein neuer Rekord erreicht. In 2016 soll dieses Niveau beibehalten werden und die Gesamtkapazität von ca. 1,5 GW auf 2 GW steigen.

WIR BIETEN
  • Zugang zu attraktiven Projekten zur Investition und Finanzierung
  • Fundierte Marktanalysen, Financial Modelling und Finanzierungsexpertise
MEHR ERFAHREN
IMPRESSUM 2016 © CAPCORA GMBH 
     Sie erhalten diese E-Mail, weil Sie in unserer Datenbank registriert sind. 
Sie möchten unseren Newsletter nicht mehr erhalten? Klicken Sie bitte
hier, um sich abzumelden.